User Rating: 0 / 5

kürzlich überarbeitet

User Rating: 0 / 5

Für Landschaftsaufnahmen gibt es vermutlich nichts besseres als die DJI Drohnen, aber wenn man näher bei Menschen, oder durch kleine, enge Bereiche fliegen möchte, dann ist eine DJI Drohne nicht ganz das richtige. Aus den FPV Racing Drohnen entwickelt sich gerade (2019-2020) eine neue Art der Drohnen. Sogenannte Cinewhoops, hierbei handelt es sich um2"-3" (Propellerdurchmesser) Copter mit eine Kamera, mit denen man langsam und rund fliegt (Slo FLo) um cinematische Aufnahmen zu erzeugen.

User Rating: 0 / 5

Um einen "Cinematic Look" zu erzeugen, nehmen viele ihre Filme und Videos mit der magischen 24 Bilder pro Sekunde Regel auf und arbeiten mit dem doppelten Shutterspeed um eine natürliche Bewegungsunschärfe und damit das angeblich natürlichste Bild zu generieren. Warum es aber für meine Aufnahmen gerade deswegen ungeeignet ist werde ich euch kurz zusammenfassen:

User Rating: 0 / 5

Weiterlesen: Einfach zu tollen Ergebnis in Foto und Video

Unterschiedliches Licht, verschiedene Objektive und Kameras, bzw. Einstellungen führen zu unterschiedlichen Farben und um diese abzugleichen und die Farben naturgetreu wiederzugeben helfen Color Chars, denn jeder Monitor und Drucker, sei er nicht kalibriert stellt die Farben ebenso unterschiedlich dar. Nicht nur tolle Farben führen zum richtigen Erfolg, sondern auch scharfe Bilder, hierbei kann mit einem Fokus-Checker immer der richtige Bildausschnitt scharf abgelichtet werden.

Wir benutzen Cookies
Die Seite Trucker's Projetcs nutzt Cookies. Alle dieser Cookies sind essenziell für den Betrieb der Seite. Extern geladene Inhalte können Tracking Cookies enthalten, um Sie eindeutig zuordnen zu können. Sie können selbst entscheiden, ob Sie nur die Cookies zulassen möchten, die für die Grundfunktion der Seite sind, oder ob Sie alle Cookies erlauben möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Ablehnung von nicht Essentiellen Cookies womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, zum Beispiel extern geladene Inhalte. Die geladene Googlewerbung, so wie YouTube Videos dürfen keine personenbezogene Daten von den Seitenbesuchern generieren und auswerten.