Meine erste wirklich gute Bridgekamera, gekauft um Urlaubsfotos zu machen mit dem Fokus auf lichtstarke Optik, großem Sensor, Wetterfestigkeit und 4k Fähigkeit.

Durch einen tollen Black Friday Deal leistete ich mit die DJI Action 2. Ich habe mich für diese Kamera entschieden, da ich eine Kamerasuchte, mit der ich tolle Zeitraffer und Hyperlapses im Urlaub aufnehmen kann, die Kamera aber auch auf meine FPV Drohen packen kann und so hochauflösende Videos aufnehmen zu können.

Die Kompaktkamera Sony RX100 M6 ist eine sehr kleine Kompaktkamera mit einem 1" großen, also sehr großen Sensor für die kleine Kamera und hat ab der 6. Generation ein Superzoom mit 20-200mm. Dadurch ist sie leider nicht mehr so gut für Aufnahmen bei dunkleren Verhältnissen, vorallem, da sie keinen optische Bildstabilisierung hat. Ich habe mich für die Kamera entschlossen, da ich eine gute Kamera für die Hosentasche suchte, damit ich jederzeit, wie zum Beispiel im Urlaub, oder bei kleinen Ausflügen unkompliziert mitgenommen werden kann.

Ich habe mich für die Lumix GH5 entschieden, da es eine sehr gute Video und Fotokamera ist, mit extrem toller Bildstabilisierung und guten, leichten und günstigen Objektiven. Ich nutze die Kamera für Foto, als auch für Video denn genau die Allroundfähigkeit der Kamera macht sie mit der kompakten Formfaktor für einen tollen Begleiter. 10 Bit 6K bei 60BPS bei 400Mbit ist eines der Hauptmerkmale.

Neue Artikel

Mit dem Onlinetool von Seitenreport.de kann man sich schnell einen groben Überblick über die Qualität eines Webauftrittes verschaffen.
Mit dieser Seite lässt sich sehr gut vergleichen, wie gut man im Verhältniss zur Konkurenz seinen Webauftritt optimiert hat.
Mit diesem Dienst von Google kann man die Ladezeit seiner Website ermitteln und bekommt Tipps, wie man diese optimieren kann. Es hilft die Dateien zu komprimieren und verringert so die Größe der zu...
Wir benutzen Cookies
Die Seite Trucker's Projetcs nutzt Cookies. Alle dieser Cookies sind essenziell für den Betrieb der Seite.
Die geladene Werbung von Google Adsense, so wie YouTube Videos dürfen keine personenbezogene Daten von den Seitenbesuchern generieren und auswerten. Produkte von Amazon werden mit einem direktlink zu einem Bild verlinkt.