Handbrake - OpenSource Video Transcoder

Der beste OpenSource Video Transcoder! Ich nutze es um Videos von meiner Panasonic Lumix GH5 10Bit Videos umzuwandeln, damit diese auf meinem Windowsrechner wiedergegeben werden können, bzw. in der gratis Version von DavinciResolved importiert werden können. Je nach Hardware werden verschiedene Videocodecs angezeigt, aber ein paar tests haben gezeigt, dass dies keinen großes Unterschied beim Rendern in Davinci Resolved macht, lediglich die Nvidia NVEnc werden ausschließlich von der Grafikkarte transcodiert, was bei den meisten deutlich schneller gehen wird, als lediglich über die CPU.

Wer nun seine 10Bit Videos in 10Bit bearbeiten möchte, sollte darauf achten, einen Codec zu wählen, welches 10Bit unterstützt. Mehr zu den Codes gibt es Hier: https://handbrake.fr/docs/de/1.3.0/technical/video-codecs.html

Neben dem reinen transcodieren unterstützt das Tool auch ein paar Tolle Funktionen, wie Detelecine, Deinterlace, Entrauschen, Schärfen, Deblock, Rotieren des Bildes und Kapitelerstellung.

Als Alternative kann ich das Programm von Catalyst von Sony empfehlen, dass alle meine Formate auch abspielen konnte.

Wer die Videos direkt bearbeiten möchte kann alternativ Hitfilm Express nutzen.

 

Downloadseite des Herstellers: https://handbrake.fr/downloads.php

Verfügbar für die Plattformen: 

windows.jpgLinux.pngOSX.png

 

 Bleib auf dem kaufenden bei neuen Tips und Updates von diesem Artikel:

Follow
Subscribe to this content and receive updates directly in your inbox.
Name
Email

 

Stefan J. Trucker
Seit klein auf beschäftige ich mich mit Technik, Foto&Videographie und Design. Um mein Wissen und Erfahrungen festzuhalten dokumentiere ich meine Errungenschaften, um diese mit euch zu teilen und für mich niederzuschreiben, dass ich später dort ansetzten kann, wo ich aufgehört habe und immer und überall auf meine Inhalte zugreifen zu können. Mein Motto: Imagine it, Design it, Create it - Just do what you want.