User Rating: 0 / 5

kürzlich überarbeitet

User Rating: 0 / 5

Ist es für ambitionierte Foto und Videografen nötigen ihren Monitor zu kalibrieren, oder ist das teurer zeitaufwendiger Unsinn?

Für eine Hobbyisten ist es nicht nötig die Farben zu 100% korrekt anzuzeigen. Diese Frage habe ich mir lange gestellt und mich dann mit der Aussage zufrieden gegeben, dass so oder so jeder Monitor, Drucker, Handy, Tablet,... die Farben nie zu 100% korrekt ausgibt. Dies wird sich in Zukunft auch nicht ändern. Wenn man nun etwas genauer hinsieht, dann erkennt man, dass immer mehr Firmen die Displays vor der Auslieferung kalibrieren und durch die bessere Qualität der Displays, speziell bei Smartphones haben nun viele Endbenutzer sehr gut kalibrierte Displays (nicht perfekte, aber deutlich besser kalibriert als noch vor wenigen Jahren). Mit zunehmendem Alter der Displays nimmt die Kalibrierung/Qualität wieder deutlich ab, daher müsste man Displays regelmäßig neu Kalibrieren, Professionelle kalibrieren ihre Displays mindestens einmal im Monat um zu 100% die richtigen Farben, die von ihren Kunden verlangt werden darstellen zu können.

User Rating: 0 / 5

Um einen "Cinematic Look" zu erzeugen, nehmen viele ihre Filme und Videos mit der magischen 24 Bilder pro Sekunde Regel auf und arbeiten mit dem doppelten Shutterspeed um eine natürliche Bewegungsunschärfe und damit das angeblich natürlichste Bild zu generieren. Warum es aber für meine Aufnahmen gerade deswegen ungeeignet ist werde ich euch kurz zusammenfassen:

User Rating: 0 / 5

Wer cinematische Videos machen möchte benötigt unbedingt gute und passende Musik und idealerweise auch Soundeffekte. Natürlich gibt es dutzende Seiten, bei denen man diese Effekte kaufen kann, aber für den Anfänger ist das nicht unbedingt nötig, denn es gibt auch viel Musik und Sounds, die man einfach so verwenden kann und einige, die man im Video, bzw. in der Videobeschreibung nennen muss, aber diese sind dafür gratis. Ich habe hier meine Quellen für und gratis zu verwendende Stock (Musik, Sounds, Video, Bilder, Grafiken, Übergänge,...) zusammengefasst, damit ihr euch nicht stundenlang im Internet umhersuchen müsst, sondern gleich loslegen könnt.

Wir benutzen Cookies
Die Seite Trucker's Projetcs nutzt Cookies. Alle dieser Cookies sind essenziell für den Betrieb der Seite. Extern geladene Inhalte können Tracking Cookies enthalten, um Sie eindeutig zuordnen zu können. Sie können selbst entscheiden, ob Sie nur die Cookies zulassen möchten, die für die Grundfunktion der Seite sind, oder ob Sie alle Cookies erlauben möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Ablehnung von nicht Essentiellen Cookies womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, zum Beispiel extern geladene Inhalte. Die geladene Googlewerbung, so wie YouTube Videos dürfen keine personenbezogene Daten von den Seitenbesuchern generieren und auswerten.