kürzlich überarbeitet beliebt

User Rating: 0 / 5

War die erste perfekte Software für den 3D Druck, die alles in einem vereint, Slicen (Slic3r, Sli3er Prusa Edition, Cura und Skeinforge), drucken und steuern des 3D Druckers. Ideal für Bowdendrucker, für einen schnellen Filamentwechsel, aber auch für CNC und Laserplotters.

Super Einstellungsmöglichkeiten für einfaches ändern des Inflill, Layerhöhr, Filament und vielem mehr, ideal für Schulen und Universitäten oder Arbeitsgemeinschaften und natürlich Einsteigern.

Das tolle an Repetier ist der Repetier Server, der in der Free-Version mit Repetier Host installiert wird, und damit wird es ermöglicht den Drucker über das Netzwerk zu steuern. Leider ist es nur in der Kaufversion möglich eine Webcam einzubinden. Repetier-Server kann auf auf eine RasperryPi installiert werden! EIne Alternative dazu wäre Octoprint.

Repetier Host funktioniert sehr gut mit den Meisten Firmwaren, aber es gibt auch eine eigene Repetier-Firmware, die durch ihre einfache Konfiguration aufwartet, mehr Informationen gibt es hier.

Diese Software war die erste gute Host und Slicer Software, bei der alles in einem Paket zusammengefasst war und man nicht mit Slicer und Host einzeln arbeiten musste (Speicher des G-COdes auf dem PC und anschließend im Host Öffnen und Druck Starten). Momentan verwende ich die Software nicht mehr, außer wenn ich den Prusa Slicer verwenden möchte.

Dennoch empfehle ich sie jedem zu testen ob diese Software in den Workflow passt, denn sie erleichtert vieles erheblich.

Integrieren des SuperSlicer

Möchte man die Weiterentwicklung des PrusaSlicers mit dem Repetierhost verwenden, so lasst sich dies einfach realisieren:

  1. Programm öffnen und den Tab Slicer auswählen
  2. Neben dem Dropdownmenu den Button Manager klicken.
  3. Links unten den neuen Slicer hinzufügen
    1. Slicer: Prusa Slicer
    2. Name: SuperSlicer
    3. Slicer Hinzufügen
  4. Rechts Mittig Pfade angeben
    1. Konfigurationsverzeichnis auswählen
      C:\Users\"Bein Benutzername am PC"\AppData\Roaming\SuperSlicer
    2. Ausführbare Datei angeben
      Den Pfad zu der SuperSlicer.exe Datei angeben
  5. Fertig, nun kann man den SuperSlicer in Repetier nutzen

Downloadseite des Herstellers

Windows , Apple , Linux

Update:

2021.10 Änderung auf, es war der erste perfekte Slicer & Host in einer Software | Hinzufügen von SuperSlicer einbindung

Ist diese Seite hilfreich?
Dann finde HIER heraus, wie du dieses Projekt unterstützen kannst!
Durch deine Unterstützung kann dieses Projekt erhalten und weiter ausgebaut werden.

Author:

Stefan J. Trucker

Stefan J. Trucker

Seit klein auf beschäftige ich mich mit Technik, Foto & Videographie und Design. Um mein Wissen und meine Erfahrungen festzuhalten dokumentiere ich diese hier auf dieser Seite. Ich bemühe mich die Seite übersichtlich zu gestalten, damit es einfach ist meine Errungenschaften zu teilen. Ich nutzte diese selbst um später später dort ansetzten wo ich aufgehört habe, oder wo mich mein Gedächniss im Stich gelassen hat. So kann jeder von überall auf meine Inhalte zugreifen und schnellstmöglich zum gewünschten Ziel gelangen. Ich bin seit fast 10 Jahren als Ausbilder tätig und habe eine Leidenschaft entwickelt Wissen leicht und übersichtlich aufzubereiten. So hoffe ich mehr zu Motivieren in der Freizeit sich mit tollen hobbies zu beschäftigen und dadurch sein Leben ein stückchen lebenswerter und interessanter zu gestalten. Ich lebe nach dem Motto: Imagine it, Design it, Create it - Just do what you like.

Neue Artikel

Mit dem Onlinetool von Seitenreport.de kann man sich schnell einen groben Überblick über die Qualität eines Webauftrittes verschaffen.
Mit dieser Seite lässt sich sehr gut vergleichen, wie gut man im Verhältniss zur Konkurenz seinen Webauftritt optimiert hat.
MDR-XB80BS
27 Jun Tech
Musik spielt eine große Rolle in meinem Leben, und daher ist es mir wichtig gute Kopfhörer für unterwegs zu besitzen, vor allem beim Sport. Als ich noch sehr viel Skate Scooter fuhr nutze ich einen...
Wir benutzen Cookies
Die Seite Trucker's Projetcs nutzt Cookies. Alle dieser Cookies sind essenziell für den Betrieb der Seite. Extern geladene Inhalte können Tracking Cookies enthalten, um Sie eindeutig zuordnen zu können. Sie können selbst entscheiden, ob Sie nur die Cookies zulassen möchten, die für die Grundfunktion der Seite sind, oder ob Sie alle Cookies erlauben möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Ablehnung von nicht Essentiellen Cookies womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, zum Beispiel extern geladene Inhalte. Die geladene Googlewerbung, so wie YouTube Videos dürfen keine personenbezogene Daten von den Seitenbesuchern generieren und auswerten.