Ein Kollege bat mich ein Gehäuse für seinen CO2 Sensor zu Designen, welches leicht und schnell mit einem 3D Drucker herstellbar ist, da er eine kleine Massenproduktion damit plant.

Zielsetzung

  • schnell druckbar
  • möglichst geringer Materialverbrauch
  • supportloser Druck
  • keine Nachbearbeitung des fertigen Drucks
  • ausreichende Stabilität
  • Die Elektronik soll einfach und ohne zusätzlichen Aufwand eingebaut werden können.
  • die Stromversorgung erfolgt von unten und soll mit möglichst vielen USB-C Kabel kompatibel sein und nicht die

Umsetzung

Um die Konstruktion stabil genug zu bekommen ist es wichtig viele Kanten und Rundungen einzubauen, denn nur gerade Flächen sind bei gleicher Wandstärke deutlich innstabiler. Um die Füße möglichst dünn zu machen, achtete ich darauf, dass diese kein gerade Fläche besitzen und in alle Richtungen mit Rundungen für eine schöne Ästhetik und maximale Stabilität und möglichst geringen Materialverbrauch.

Der Deckel auf der Rückseite ist an den meisten Stellen 0,7mm dick und um stabil genug zu sein wurde ein X förmige Versteifung auf der Innenseite erzeugt. Damit die Ecken sich nicht eindrücken lassen wurde eine Kante am Gehäuse erzeugt. So lässt sich der Deckel hinten nur mit 2 Schrauben befestigen und sitzt spielfrei an seiner Position.

Ist diese Seite hilfreich?
Dann finde HIER heraus, wie du dieses Projekt unterstützen kannst!
Durch deine Unterstützung kann dieses Projekt erhalten und weiter ausgebaut werden.

Author:

Stefan J. Trucker

Stefan J. Trucker

Seit klein auf beschäftige ich mich mit Technik, Foto- & Videographie und Design. Um mein Wissen und meine Erfahrungen festzuhalten dokumentiere ich diese hier auf dieser Seite. Ich bemühe mich die Seite übersichtlich zu gestalten, damit es einfach ist meine Errungenschaften zu teilen. Ich nutze diese selbst um später dort anzusetzen wo ich aufgehört habe, oder wo mich mein Gedächtnis im Stich gelassen hat. So kann jeder von überall auf meine Inhalte zugreifen und schnellstmöglich zum gewünschten Ziel gelangen. Ich bin seit fast 10 Jahren als Ausbilder tätig und habe eine Leidenschaft entwickelt Wissen leicht und übersichtlich aufzubereiten. So hoffe ich mehrere zu motivieren sich in der Freizeit mit tollen Hobbies zu beschäftigen und dadurch das Leben ein Stückchen lebenswerter und interessanter zu gestalten. Ich lebe nach dem Motto: Imagine it, Design it, Create it - Just do what you like.

Überarbeitete Artikel

Fri, May 27, 2022 Projekte
Mittlerweile gibt es hunderte 3D Drucker auf den Markt, welche teilweise sogar ab 100€ erhältlich sind, aber dennoch habe ich einen einfachen Kartesischen 3D Drucker entwickelt, der von jedem...
Mon, Nov 21, 2022 3D printing tips
In diesem Artikel wird auf die verschiedenen Druckbett Größen und Materialien, aus denen das Druckbett eines 3D Druckers gefertigt werden können und welche Montageaufnahme die verschiedenen Drucker...
Sat, Oct 08, 2022 Klipper
Standard Settings für das Ramps 1.4 mit dem RepRap Fullgraphic Smart Display Diese Einstellungen sind für die Verwendung in meinem Eigenbau S1 Skalierbarer kartesische FDM 3D Drucker zum Nachbauen....
We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.