Cura ist wohl die bekannteste und beliebteste Software für den 3D Druck, da die Software simpel und einfach zu verwenden ist. Auch das ist der Grund, warum ich es anfangs immer ungern verwendet habe, denn er hat nur die Funktion den Drucker vorzuheizen und die Achsen zu bewegen, kein Extrudieren, kein Filamentwechsel. Dies ist auch verständlich, da man das ja über das Display machen kann, aber das möchte ich einfach nicht immer, bzw gibt es immer noch Drucker ohne, oder ohne brauchbarem Display. Bezogen aufs Slicen ist Cura top, denn es läuft schnell und stabil und mittlerweile kann es "wieder" mit einzigartigen Slicerkfunktoinen aufarten, sodass es für mich doch wieder interessant wurde.

Es ist einfach das beste Programm um automatische variable Layerhöhe einzustellen, oder Treesupports, oder Infill, dass nur die Decke stützen soll...stabiles infill

 

Ich verwende das Programm um:

  • Automatische Variable Layerhöhe
  • Drucken von Support (Treesupport)
  • Infill nur für das Stützen der Decke (Sehr sparsam für Anschauungsobjekte/Testdrucke)
  • Mehrfaches Infill (Infilstrukturl mit 2 oder mehr Fahrten nebeneinander um es stabiler zu machen)

 

 

Downloadseite des Herstellers: https://ultimaker.com/de/software/ultimaker-cura

 

 

 

Verfügbar für die Plattformen: 

windows.jpgLinux.pngOSX.png

 

 

Follow
Subscribe to this content and receive updates directly in your inbox.
Name
Email

Stefan J. Trucker
Seit klein auf beschäftige ich mich mit Technik, Foto&Videographie und Design. Um mein Wissen und Erfahrungen festzuhalten dokumentiere ich meine Errungenschaften, um diese mit euch zu teilen und für mich niederzuschreiben, dass ich später dort ansetzten kann, wo ich aufgehört habe und immer und überall auf meine Inhalte zugreifen zu können. Mein Motto: Imagine it, Design it, Create it - Just do what you want.

Disclaimer:

Der Artikel stellt meine freie Meinung dar und ich habe weder eine Bezahlung noch eine andere Form der Gegenleistung für das erstellen dieses Artikels bekommen.

Wir benutzen Cookies
Die Seite Trucker's Projetcs nutzt Cookies. Alle dieser Cookies sind essenziell für den Betrieb der Seite. Extern geladene Inhalte können Tracking Cookies enthalten, um Sie eindeutig zuordnen zu können. Sie können selbst entscheiden, ob Sie nur die Cookies zulassen möchten, die für die Grundfunktion der Seite sind, oder ob Sie alle Cookies erlauben möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Ablehnung von nicht Essentiellen Cookies womöglich nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, zum Beispiel extern geladene Inhalte. Die geladene Googlewerbung, so wie YouTube Videos dürfen keine personenbezogene Daten von den Seitenbesuchern generieren und auswerten.